Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FHW. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Januar 2011, 11:33

Red Orchestra: Heroes of Stalingrad


Red Orchestra 2 UNCUT bei Amazon.co.uk über den FHW Link bestellen!

Red Orchestra 2 bei Amazon.de über den FHW Link bestellen!

So dieses Jahr soll ja der nachfolger von Red Orchestra kommen. Ich starte deswegen mal nen Topic

Community Interview:
http://forums.tripwireinteractive.com/showthread.php?t=45598

Video mit dem voll animierten Innenleben einer Panzerbesatzung:


So nun paar Dinge aufgelistet zum Thema Panzer:

-Voll modelliertes Innenleben mit 5 animierten AI Kameraden(wie im Trailer zu sehen)
-mit bis zu 4 menschlichen Teamkollegen in einem Panzer
-alle Sehschlitze, Periskope usw. nutzbar
-erweitertes Schadenssystem: Zerstörte Optiken, Getriebe, Motor, Turmschwenkwerk usw.
-Im Release: Panzer IV und T-34/76(2 Panzer und 2Truppentransporter werden nachgereicht)
-usw....
















Panzer IV G Cutaways




... und ein Preview vom PC Gamer
http://www.pcgamer.com/2011/01/11/red-or…ingrad-preview/

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Januar 2011, 11:35

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad

(quelle: tripwire interactive)Aus dem beschaulichen Georgia kommt im nächsten Frühjahr ein weiterer Kriegsshooter auf den ohnehin schon heiß umkämpften Markt. RED ORCHESTRA 2: HEROES OF STALINGRAD entführt den Spieler erneut an die erbarmungslose Ostfront des Zweiten Weltkriegs. Bereits der erste Teil war spielerisch überzeugend. Das lag auch am Realismusgrad und am Setting. Letzteres ist zwar mittlerweile seltener geworden, aber ganz so neu, wie es die Entwickler gerne hätten, ist es nun auch nicht.

Auf Seiten der Wehrmacht

Wie der Name des Spiels schon nahelegt, geht es bei RED ORCHESTRA 2: HEROES OF STALINGRAD um die Operationen der deutschen Offensive Richtung Wolga vom Sommer 1942 an bzw. um die sowjetischen Gegenangriffe und natürlich um die Schlacht um die strategisch wichtige Stadt selbst. Die Macher von Tripwire weisen stolz darauf hin, daß es bei ihrem Spiel möglich sein wird, erstmals in einem Shooter auch auf Seiten der Wehrmacht in einer Kampagne zu spielen. Das ist so nicht ganz korrekt, denn auch “Battlefield 1942″ hatte damals eine deutsche Kampagne, die sogar explizit eine Stalingrad-Map beinhaltete. Recht hat Tripwire aber damit, daß RED ORCHESTRA 2 durchaus die neue Referenz des Weltkriegs-Shooters werden könnte, da sich andere Spiele eher mit moderneren Konflikten beschäftigen.

MMO-Shooter mit Singleplayer-Bonus

Im Gegensatz zum Vorgänger wird RED ORCHESTRA 2: HEROES OF STALINGRAD auch eine Einzelspielerkampagne enthalten. Der Fokus bleibt aber auf den Mehrspielermodi. Hier soll es Coop- und klassische PvP-Varianten geben, sowie Szenarios mit schnellen und brutalen Schußwechseln, aber auch Maps, die lange und taktisch anspruchsvolle Gefechte simulieren. In den Onlineschlachten darf der Spieler Erfahrung sammeln, die er in verbesserte Fähigkeiten und Ausrüstung investieren kann. Die besten der Besten erreichen Hero-Status. Mit dieser Auszeichnung bekommt man Zugriff auf exklusive Items und inspiriert die eigenen Kameraden. Neue Features sind unter anderem ein Coversystem, das auch Schüsse aus der sicheren Deckung heraus ermöglicht, ein noch nicht näher erläutertes Moralsystem sowie die Möglichkeit, einen Trupp über ein Befehlshaber-Interface zielgenau zu kommandieren. Präsentiert wird das ganze in überarbeiteter Optik auf der Grundlage der Unreal Engine 3.

RED ORCHESTRA 2: HEROES OF STALINGRAD könnte die Weltkriegslücke füllen, die durch die neuen Settings in den “Call of Duty”- und “Battlefield”-Reihen entstanden ist. Man darf gespannt sein, ob der Shooter auf dem hohen Niveau der Konkurrenz mithalten kann.

Jack Unger

FHW-Leitung

Beiträge: 5 007

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Januar 2011, 11:54

eine richtige COOP Panzersimulation.... das wärs doch *träum* und dann Einsätze wie Panzer Elite etc. Da würd ich auch 100 Euro für zahlen!

Gruß
Jack

deralky

FHW-Unterstützer

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 16. Juli 2009

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. Januar 2011, 11:59

Cool nur diese "freischaltbaren" Dinger seh ich irgendwie skeptisch wenn es so etwas wie etwas mehr ausdauer oder besser Zielen ist kann man es ja noch mit der Realität (Training/Erfahrung) erklären. Naja aber vielleicht kann man es dann auch Serverseitig abstellen.


Er kam, sah und patzte

Jan von Spreckels

FHW-Unterstützer

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. Januar 2011, 12:05

ich hoff einfach das sie ro 1zu1 umsetzen mit neuer grafik, das spiel ist heute in sachen gameplay, balancing, realismus, atmosphäre, modbarkeit uvm. immernoch spitze
"Wenn man mal nicht weiter weiß, einfach mal nachladen!"

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Januar 2011, 17:12

Das geht auch so in ArmA2 und anderen Games, doch der Aufwand sowas anzufertigen lohnt nur wenn man dafür bezahlt wird.

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. Januar 2011, 06:19

Also mit einem Release Termin tun die sich wohl etwas schwer angedacht war mal Q1 2011 meine aber gelesen zuhaben Ende Q1 Anfang Q2 2011.

http://forums.tripwireinteractive.com/showthread.php?t=48698

Hier im Bi Forumkann man auch mitlesen

Trailer




Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 31. August 2008

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 25. Januar 2011, 20:10

sabber ..... haben will!!!
Proud Member of Forgotten Hope Warzone since 2005

Wackel mit dem Kopf, zum Schlagbolzenbeat!
Hier gibt's für alle Blei und wehe einer flieht!

Grave Digger

FHW-Member

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 1. März 2009

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:23

In BF42 gabs Kampagnen? Hab ich was verpasst?

Pierce

FHW-Unterstützer

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 22. Januar 2009

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:37

In BF42 gabs Kampagnen? Hab ich was verpasst?

Wie alles anfing ;(

http://www.youtube.com/watch?v=1LcMcV-0NPc

http://www.youtube.com/watch?v=tpSPwkclQ_4&feature=related

oder meintes du was anderes?
Jeder muss an etwas glauben. Ich glaub, ich trink noch Einen!

Grave Digger

FHW-Member

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 1. März 2009

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:50

Naja, vom Spiel her aus eine Kampagne spielen und net von der Community aus.

Ansonsten, wie soll das funktionieren? Ich spawne mit dem Panzer. Wenn ich nun getötet werde, weil ich rausgeguckt habe und weggeschossen wurde, spawn ich dann alleine in nem anderen oder muss ich warten bis der alte kaputt ist, bis ich wieder spawnen kann, oder spawn ich einfach mitten auf dem Feld in dem Panzer? Kann mir das nur schwer vorstellen.

Ringolus

FHW-Member

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. März 2011, 14:55

Da wächst die Vorfreude ins Unermessliche.

"Sir! We are surrounded!" - "Excellent, we can attack in any direction!"
„Wer als erstes schießt, ist als zweites tot.“ -Ringolf-

Beiträge: 959

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2008

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. März 2011, 16:55

wow... 8o

Aber dieses seltsame Ranking/Achievement-System... ich weiß nicht.
Trotzdem: Werd ich mir dann wohl holen müssen!

LG D.

Jan von Spreckels

FHW-Unterstützer

Beiträge: 1 156

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. März 2011, 18:31

des beste is der spruch von dem typen im zweiten video "no we did not switched to call of duty mode, i just enabled godmode" :D
"Wenn man mal nicht weiter weiß, einfach mal nachladen!"

Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

19

Freitag, 1. Juli 2011, 12:54

So mal wieder nen Update

Zitat

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad - coming to you via Steam and other digital distribution sites, plus stores across the world, 30th August 2011. MSRP $39.99 for the USA, with prices for other territories set to appropriate pricing for those territories.

You waited this long - now you know how much longer there is left to wait!


Zitat

For those not already aware, we are also very excited to announce the selection of PunkBuster™ Anti-Cheat software and PBBans streaming ban support for the game, in addition to using Valve Anti-Cheat (VAC). "With the selection of PunkBuster and PBBans in addition to VAC we're taking a three pronged approach to cheat protection for Red Orchestra 2," said John Gibson, Tripwire Interactive President. "We hope this sends a strong message to gamers that we take cheating very seriously and are tackling it head on BEFORE the game ships."
Reply With Quote

Kev2811

unregistriert

20

Freitag, 1. Juli 2011, 13:28

boah eh der erste teil war schon geil... freu mich rießig drauf :D und das die jetzt punkbuster UND vac benutzen wollen is echt krass xD CHEATER AN DIE WAND!! ;) -|-

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 7 074 | Hits gestern: 7 116 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 13 348 683